+4940 46 777 230

00420

DJ Super Soul

00420_gr_001

Soul, Funk, Jazz, Disco, Reggae, HipHop oder House

Im Alter von 14 Jahren kam der Hamburger Gideon Schier vom Klavierspiel zum Platten sammeln und bekam bereits zwei Jahre später sein erstes Engagement als DJ. Ab 1990 war er Resident-DJ im legendären Club Soul Kitchen auf der Reeperbahn in Hamburg. Parallel arbeitete er für das Label Soulciety Records und tourte mehrmals mit dem Acid Jazz Band RAD (später Prince und Jay Leno Show) und anderen Soul- und Funk-Größen durch Europa. Bei After-Show-Parties von James Brown, Bobby Byrd und weiteren Acts der Musikszene konnte er viele musikalische Erfahrungen sammeln.

1995 eröffnete er seinen ersten eigenen Musikclub: Das Le Fonque im Hamburger Schanzenviertel. Der Club feierte 2015 Jahr seinen 20. Geburtstag und sollte nicht der einzige Club werden, der unter seinem Management stand. Künstler wie Destinys Child, Jan Delay, Samy Deluxe oder Kid Rock waren Gäste in diesen Clubs. Egal ob Soul, Funk, Jazz, Disco, Reggae, HipHop oder House– er vermischt diese Genres zu einem charismatischen Flow, in dessen Zentrum die Tanzbarkeit steht.